Aktuelles

Hier haben Sie stets Einblick in interessante Neuigkeiten.

Neue Bücher

In unregelmäßigen Abständen präsentiere ich hier Bindearbeiten aus meiner Werkstatt.

Bei Interesse stelle ich gern den Kontakt zum jeweiligen Künstler oder Herausgeber her.

Bitte beachten Sie auch die angeführten Links.

21. Spätdruck

 

 

Karel Čapek

 

Die Strafe des Prometheus

Ein Prozeßbericht

 

Ein hintersinniger Text über einen fiktiven Prozeß gegen Prometheus, begleitet von sieben Anlagen mit grafischer Kommentierung der Argumente der Anklage.

 

Matthias Gubig schnitt, punzierte und druckte die Originalgrafiken. Dazu setzte er die Texte, welche von Daniel Klotz, Die Lettertypen, gedruckt wurden.

 

Pappband in japanischer Bindung

7 Anlagen in Kartonumschlägen

alles im schwarzen Pappschuber

Privatdruck

 

Frank Schäfer

 

Stille Feiung

 

Gedichte

 

 

Ganzleinenband

 

Gestaltung: Ann Katrin Siedenburg

Druck: Moritz Wittig

Siebdruck: Novak Siebdruck

 

 

100. Druck der Quetsche

 

Die Genesis

Moses 1-3

 

Originalgrafisches Künstlerbuch

 

Zur Übersetzung von Martin Luther und Textzitaten aus der Elberfelder Übersetzung schuf Gisela Mott-Dreizler einen opulenten und farbenfrohen Bilderbogen.

 

Halblederband, Bezug bedrucktes Leinen,

farbige Rückenprägung,

in einer Kassette,

Vorzüge mit eingearbeiteten Originaldruckstöcken

 

Dazu erscheint als 99. Druck der Quetsche ein Reprint mit einer Erstveröffentlichung von

Heiner Egge "Ein anderes Paradies"

HAW Hamburg

 

Our Island Earth

14 Holzschnittgeschichten

 

Studierende im Sommersemester 2020 an der HAW im Departement Design entwarfen, schnitten und druckten die Holzschnittgeschichten zum Thema. Begleitet wurden sie dabei von Prof. Ellen Sturm,

Philip Angermaier und Andrey Kolesnikoff.

 

 

 

Originalholzschnitte

Halbleineneinband

Besondere Empfehlung

Ausstellungen, Messen, Eröffnungen und anderes ...

 

 

Bernd-Horst Sefzik

 

Als unsere Mutter 2018 überraschend starb, hinterließ sie meinem Bruder und mir das  Archiv ihres 1994 verstorbenen Mannes,

unseres Freundes und Vorbildes Bernd-Horst Sefzik.

Mehr als 40 Bananenkisten Negative und Kontaktabzüge, Fotografien und Archivmaterial aus über 30 Jahren fotografischem Schaffen als Bildjournalist. Wir haben diesen Nachlass an das Stadtmuseum Berlin übergeben und freuen uns sehr, dass erste Teile jetzt erschlossen und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden konnten.

In eigener Sache